Sylvia Winkler + Stefan Köperl


Sylvia Winkler + Stefan Köperl
Stuttgart, Germany
www.winkler-koeperl.net
sywin@gmx.net
stipstep@gmx.net
"Pausing in Difference" Video

Banyan Presentations and Workshops:

25-02-05 MAF Bangkok


27-02-05 Rajata Arthouse
Bangkok Thailand


26-03-05 Yunnan Art Academy / Janghu Festival Kunming

30-07-05 Station 17 Kassel

18-11-05 HKW Berlin

16-12-05 Boulev´Art Cotonou Benin

23-01-06 Arthaus Accra

29-01-06 Arema Lomé Togo

19-05-06 Galerie Rachel Haferkamp Köln



Email vom 4.11.04:
Banyanbank
Die Banyanbank bietet finanzielle Unterstützung für Projekte der Banyan-KünstlerInnen, die sie auf einer Webpage kurz beschreiben. Die BewerberInnen entscheiden selbst welche Projekte gefördert werden. Bis zum Auszahlungstag (jährlich?) verteilen sie je 10 Punkte an Projektvorschläge die nicht ihre eigenen sind. Das Projekt/die Projekte mit den meisten Punkten erhalten die Unterstützung. Banyanhost Banze organisiert den finanziellen Grundstock der Banyanbank mit Hilfe eines potenten Financiers. So treibt der Organismus seine Wurzeln (und Blüten) im commonsense - damit ein Blatt weiss, was das andere tut.

Sylvia Winkler
1969
geboren in Salzburg/Österreich
1990-1996
Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart
1997, 1998
Atelierstipendium der Salzburger Landesregierung für Tenno/Italien und Budapest
1999
Reisestipendium der Akademie der Bildenden Künste Stuttgart für Budapest
2003
Stipendium der Österreichischen Bundesregierung für Mexiko-CityVertretungsweise Leitung des Studienganges "Intermediales Gestalten" an der Staatl. Akademie der Bildenden Künste, Stuttgart
seit 1997 Zusammenarbeit mit Stephan Köperl
 

Stephan Köperl
1966
geboren in Langenau/Württemberg
Ausbildung zum Fernmeldehandwerker, Zivildienst, Abitur
1990-1998
Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart
1997
DAAD Stipendium für VR China
1999
Reisestipendium der Kunstakademie Stuttgart für Japan
2000
Graduierten-Stipendium des Landes Baden-Württemberg
2003
Vertretungsweise Leitung des Studienganges "Intermediales Gestalten" an der Staatl. Akademie der Bildenden Künste, Stuttgart